Montag, 30. Januar 2017

Gewürzmischung Garam Marsala

Was tun wenn man gerade Indisches Butterhühnchen zubereiten möchte und man hat kein Garam Marsala im Haus? Schreck lass nach :-( Aber - selbst ist die Frau mit dem Thermomix. Hier das Rezept bzw. die Zutaten für ein schönes Garam Marsala, mit nicht so starker Kreuzkümmelnote.

Es kommen gemahlene Gewürze zum Einsatz (bis auf die Nelken):

1 EL Kreuzkümmel
2 EL Koriander
2 EL Kardamon
1 TL Zimt
8 Nelken (nicht gemahlen)
Muskatnuss – pi mal Daumen

Die EL sollten nicht zu sehr gehäuft sein. Eher flach, mit einer kleinen Wölbung.
  • Alle Zutaten in den TM.
  • Ca. 20 Sekunden auf Turbo.
  • Man hört es „klickern“, durch die Nelken. Ich habe solange laufen lassen, bis ich es nicht mehr gehört habe.
Insgesamt ergab bei mir die Menge 22 g.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen