Montag, 8. Februar 2016

Wie zu Omas Zeiten

Es muss nicht immer hochmodern sein, obwohl ich es gerne bin. Aber dieser Kartoffelstampfer, mit dem Look wie aus Omas Zeiten, hat es mir angetan.
Ich freue mich immer, wenn ich damit stampfe. Er ist sehr groß, liegt gut in der Hand und ich schaue gerne dabei zu, wie die Kartoffeln damit zerquetscht werden und das Stücksken Butter im Stampf zerschmilzt. Zwar mache ich in letzter Zeit öfters auch mal Kartoffelschnee, aber dazu benötige ich eine andere Gerätschaft. Gekauft habe ich den Stampfer vor ein paar Jahren mal bei HEMA. Zwar habe ich in der Zwischenzeit schon ähnliche gesehen, aber niemals diesen wunderbaren, riesengroßen und schwer in der Hand liegenden Stampfer.